Geschichte der Familie Eckstein.

Wir sind ein Familienunternehmen. 1948 begann mein Vater, Herr Eugen August Eckstein, mit dem Verkauf von Waschmaschinen der Firma Mongen in Köln und Zubehör für Wäschereien. Dazu gehörten auch Wasserenthärtungsanlagen. 1956 kaufte er dann seinen Lieferanten für Enthärtungsanlagen auf, und entwickelte ein eigenes Zentralventil zur manuellen Regeneration.

1966 wurden dann die ersten vollautomatischen, zeitgesteuerten Anlagen gebaut. 

Ab 1963 war ich auch in der Firma tätig und sammelte Erfahrungen mit Wasserenthärtungsanlagen. Diese Erfahrung führte dann zu den Quellweich-Enthärtungsautomaten, die heute zu den technisch besten Anlagen gehören.

Nach dem überraschenden Tod meines Bruders Michael Eckstein, verkaufte die Erbengemeinschaft dann Ihren Anteil an der Fa. Eckstein GmbH in Frankenthal. Dadurch hat die Fa. Eckstein GmbH nichts mehr mit der Familie Eckstein zu tun.

August Peter Eckstein
Geschäftsführer

Eine Anlage aus dem Jahr 1960. Oben wurde das Salz eingefüllt. Vorne war das runde Steuerventil.

Kontakt

Quellweich Wasserenthärter

M Eckstein GmbH

Grabenstr. 16

67551 Worms - Pfeddersheim

Rufen Sie einfach an unter

0176 3106 7169
oder 06247 242 1909

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Quellweich Wasserenthärter